Musiksteuerung

Thunder Force III

HOT
Cover Genre: Shoot'em Up spielbar auf: NTSC
Spielerzahl: 1
Features:
Sprache: englisch
Hersteller: Techno Soft Version: Version
erschienen: 1990
System: Mega Drive
durchgespielt: ja

 

Beschreibung | Bewertung | Tipps | Cheats | Codes | Pics | Kommentar

Beschreibung:

In diesem Actionshooter bist Du Styx und hast Orn dem Bio-Computer den Kampf angesagt. Dieser verfolgt wie so oft das Ziel, die Menschheit zu vernichten, was Du natürlich nicht zulassen kannst.
Das Game ist komplett in der Seitenansicht. Die Level scrollen meist von rechts nach links, aber dies ändert sich auch gelegentlich.
Am Anfang verfügst Du über zwei Waffen. Durch das Abschießen bestimmter Raumschiffe, werden Items mit neuen Waffen, Schilden, Leben... freigesetzt, welche dann aufgesammelt werden können und sollten.

Bewertung:

Der dritte Teil der Thunder Force Reihe gehört wieder ganz klar zu den Reference-Titeln für den MD, wie übrigens alle Titel aus dem Hause Techno Soft. Ein Garant für hohe Qualität und jede Menge Spielspaß.
Es gibt zwar "nur" 7 Waffen, aber so bleibt es relativ übersichtlich, denn viel Zeit zum Nachdenken und zur richtigen Auswahl bleibt nie. Ständig wuseln dutzende Gegner oder Geschosse über der Screen. Die Effekte der Explosionen, sowie Hintergründe können sich sehen lassen. Obwohl das Game schon 1990 erschien, zählt es zu den grafischen Leckerbissen.
Die 8 Level gestalten sich sehr abwechslungsreich, bis ins Detail ausgetüftelt, mit verschiedensten Gegnerformationen vollgestopft und voller Überraschungen. Bildschirmfüllende Obergegner fehlen natürlich auch nicht.
Die Musik aus dem Technobereich ist passend, mitreißend und höchst motivierend.
Der Schwierigkeitsgrad ist nicht niedrig, grade durch die vielen unvorhersehbaren Fallen und genialen Eigenheiten der Level. Aber da sich die ersten 5 Stages frei anwählen lassen, hat man reichlich Gelegenheit die Gegner zu studieren. Im Zusammenspiel mit der guten Steuerung kann so aber auch ein Spielanfänger schon nach einigen Stunden das Ende erleben. Hilfreich dabei sind natürlich auch die Continues und die regelbare Schubkraft, welche man nicht außer Acht lassen sollte.

Tipps:

Falls ein zweites Pad angeschlossen ist, können sich auch zwei Spieler die Steuerung teilen.

Cheats:

Configurations Mode

Ist zwar kein echter Cheat, da dies in der Anleitung steht, aber wenn Ihr auch so viel japanisch könnt, wie ich....*g*
Drückt im Titelbild A+Start und Ihr kommt zum Configurations Mode mit einigen Optionen.

alle Waffen

Um die maximale Bewaffnung zu erhalten pausiert das Game und drückt:
10x Hoch - B - 2x Runter - Dann so oft B bis alle Waffen voll sind und A für die Claw.

Codes:

000DE46014 - unendliche Leben
0041CE6002 - Waffe behalten

 

Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4

 

zurück

 

Copyright SEGA-OLDIES.de © 1999-2019