Musiksteuerung

Rock 'N' Roll Racing

Wertung
Cover Genre: Rennspiel spielbar auf: PAL
Spielerzahl: 2
Features: PW
Sprache: englisch
Hersteller: Blizzard, Interplay Version: Version
erschienen: 1993
System: Mega Drive
durchgespielt: ja

 

Beschreibung | Bewertung | Tipps | PW | Pics | Kommentar

 

Beschreibung:

Bei diesem Rennspiel steuert ihr verschiedene Fahrzeuge über relativ einfache Parcours, welche mit diversen Hindernissen und Power Up's bestückt sind.
Ihr seht das Ganze aus der Perspektive von schräg oben. Das spiel ähnelt ein wenig "Micro Machines", welches sicher die Meisten noch kennen.
Von der gewonnenen Siegprämie lässt sich das Gefährt durch mehr Bewaffnung, eine stabilere Karosse, einem größeren Motor usw. aufwerten, oder ihr kauft gleich ein ganz neues. Die Fahrzeuge unterscheiden sich in den Fahrdaten und der Aussattung.
Die Kurse sind meist übersichtlich und haben im späteren Verlauf ihre Tücken. Die Musik stammt durchweg aus dem Rock-Genre.

Bewertung:

Die Steuerung ist einfach gehalten. Die Musik hört sich recht gut an, wiederholt sich jedoch oft. Ebenso die Level, welche oft nur leicht variieren. Echt nervig ist "Larry", der Kommentator. Er kennt leider nur etwa 5 Sätze..., aber zum Glück lässt er sich in den Optionen abschalten.
Durch ein Passwort braucht man nicht immer ganz vorne anfangen, wenn man mal eine Pause machen möchte. Das ist gut.
Schlecht daran ist, dass gewonnene Rennen einer Division nicht zählen. Das bedeutet, jedes Level wieder mit dem ersten Rennen beginnen zu müssen. So kommt man aber zumindest zu dem nötigen Kleingeld, um sein Auto richtig aufzupeppeln.
Wenn man sich an das Fahrverhalten gewöhnt hat und die Eigenheiten der Level kennt, steht einem Sieg nichts mehr im Weg.
Auf Dauer wird's aber recht eintönig und schnell langweilig. Wenn man einen zweiten Spieler parat hat, sollte das für mehr Spielspaß sorgen.

Tipps:

Viele Tips wird man nicht brauchen, da das Spiel doch recht einfach ist.
Nehmt Jake als Fahrer und es kann fast nichts mehr passieren. Versucht in den Rennen möglichst alle Power Up's einzusammeln. Wenn ihr es nicht tut, machen das die CPU-Fahrer...Versucht eure Gegner abzuschießen. Das gibt noch eine satte Prämie.
Bei einem Rennspiel kommt es natürlich auch auf die richtige Fahrtechnik an. Prägt euch die Streckenführung und die Hindernisse ein. Die meisten Niederlagen erlebte ich, wenn ich zu oft ins Leere gesprungen bin.
Benutzt eure Waffen, sie werden nach jeder Runde aufgefüllt und man kann sie eh nicht aufsparen.
Kauft erst ein neues Auto, wenn ihr auch noch genug Geld für die nötigste Ausrüstung habt. Ein hochgetuntes altes Auto ist besser als ein Neues ohne Extras.

PW:

Chem Vi - Division B : 1H68 RR2V VGPT
Chem Vi - Division A : 5Z20 HMHV 06SM

Drakonis - Division B : XG!0 8RK3 0S6M
Drakonis - Division A : N3T0 R605 QG8X

Bogmire - Division B : GHW8 RL2B 7JPM
Bogmire - Division A : QJY8 QH0B 7JPS

New Mojave - Division B : MJ78 QH2L !!6S
New Mojave - Division A : B1T8 TL0L !282

Nho - Division B : NHX8 R!1V 6TPT
Nho - Division A : F698 R6ZV 5TQ2

Inferno - Division B : LNX8 QR13 5TJ!
Inferno - Division A : CMB8 8ZZ3 5TJ!

 

Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4 Screenshot 5 Screenshot 6 Screenshot 7 Screenshot 8

 

zurück

 

Copyright SEGA-OLDIES.de © 1999-2019