Musiksteuerung

Beggar Prince

Wertung
Cover Genre: RPG spielbar auf: PAL, NTSC
Spielerzahl: 1
Features: Batteriespeicher
Sprache: englisch
Hersteller: C&E Inc.,
Super Fighter Team
Version: Version
erschienen: 2006
System: Mega Drive
durchgespielt: ja

 

Beschreibung | Bewertung | Tipps | Gegenstände und Magie | Musik | Pics | Video | Forum | Kommentar

 

Beschreibung:

Du bist Prinz Steven, der Sohn von König Shatt, Regent über das Shatt Königreich. Doch von der königlichen Etikette hältst du nicht viel. Dich interessiert nicht wie man regiert. Du bist nicht scharf auf die Krone. Du würdest lieber richtige Abenteuer erleben, als zu lernen oder sich immer anständig benehmen zu müssen.
Nur selten gelingt es dir, dich heimlich aus dem Schloss zu schleichen, um sich wie ein freier Junge zu fühlen, mit Lust auf das Leben. Aber die Wachen finden dich immer schnell und im Handumdrehen sitzt du wieder in deinem goldenem Käfig...
Eines Tages jedoch, mal wieder auf einem kleinen Ausflug außerhalb der Schlossmauern, triffst zufällig auf Tom den Bettler. Er sieht dir so ähnlich, dass du fix die Sachen mit ihm tauschst und er deinen Platz in der Aristokratie einnimmt. Endlich FREI!!!
Doch deine Freude hält nicht lange. Dunkle Mächte bedrohen das Königreich und der Aushilfsprinz ist keine Unterstützung in der schwierigen Lage. Du entschließt dich, wieder ins Schloss zurückzukehren, um zu versuchen, noch das Schlimmste zu verhindern. Doch als du ankommst, verweigert man dir den Zutritt und spottet nur über dich, denn der Prinz ist doch bereits im Schloss...
Kannst du das Königreich retten? Kannst du wieder deinen richtigen Platz einnehmen?
Das Spiel startet mit einem Intro, in dem die eben erzählte Geschichte abläuft. Am Ende steht unser Prinz vor dem verschlossenen Schlosstor und der Spieler ist an der Reihe. Nun gilt es die Stadt abzuklappern und mit allen Leuten zu sprechen, denn die haben mal wieder viel zu erzählen. Das Meiste ist diesmal nützlich bis sehr wichtig. So bekommt man immer wieder Hinweise, was man als nächsten tun könnte, oder man mit bestimmten Dingen machen soll. Das Game ist ja leider wieder nur in Englisch, aber normale Schulkenntnisse sollten ausreichen, um alles zu verstehen.
Man verfolgt das Spiel wie bei fast allen RPG's aus der Vogelperspektive. Türen öffnen automatisch und wenn man ein Haus betritt, wird das Bild gewechselt, aber die Ansicht bleibt gleich.
Die Steuerung ist recht einfach gestaltet. Das Steuerkreuz dient zum Laufen in die vier Richtungen. Mit Knopf C kann man mit Leuten reden, wenn man genau daneben steht. Mit Knopf A kann man schneller laufen, wenn man die entsprechenden Schuhe besitzt. Ein Druck auf den Startknopf öffnet das Menü. Im linken Fenster erscheinen all die erworbenen Gegenstände. Man kann sie auswählen und dann benutzen oder betrachten, um noch Hinweise über den Gebrauch zu erhalten. Im mittleren Fenster sind zwei Bücher zum Speichern und Laden von Spielständen. Das Game bietet vier Speicherplätze. Das Speichern ist jedoch nicht überall möglich. Im rechten Fenster erscheint die Übersicht unseres Helden, wieviel HP, MP und EXP er hat, welches Level er ist und welche Ausrüstungsgegenstände angelegt sind. Und das war es dann auch schon.
Verlässt man die Stadt, trifft man sporadisch auf zufällige Gegner. Diese sind abhängig von der Landschaft und vom Level der Spielfigur. Also betretet ihr eine Höhle und steigt dann im Level auf, werden dann teilweise stärkere Gegner auftauchen. So bleibt der Schwierigkeitsgrad immer auf einem angenehmen Niveau. Trefft ihr auf einen Gegner, erscheint der Kampfbildschirm mit einem anderen Menü. Zur Wahl stehen dann Attackieren, Magie benutzen, Gegenstand benutzen, Flucht, Auto-Kampf und den Gegner-Status einsehen. Mit letzterem kann man sich ansehen, mit wem man es zu tun hat und wie stark der Gegner ist. Mit dem Auto-Kampf übernimmt der Mega Drive selbsttätig die Kampfkontrolle. Allerdings benutzt er nur die normale Attacke und greift die Gegner einfach der Reihe nach an. Dies ist nur bei leichten Gegnern zu empfehlen, aber dort schon recht nützlich. Ein Fluchtversuch gelingt nicht immer. Dies ist abhängig von der Stärke des Gegners, den HP unseres Prinzen und welche Schuhe er trägt. Die normale Attacke ist nicht weiter kompliziert, da nur eine Waffe zur Verfügung steht. Es kann lediglich ausgewählt werden, wer angegriffen werden soll. Die normale Attacke ist immer nur gegen einen Gegner gerichtet. Anders sieht es da bei der Magie aus. Diese Angriffe treffen alle Gegner, aber die Wirkung kann sehr unterschiedlich sein. Ähnlich wie bei Pokémon gibt es auch hier verschiedene Klassen bei den Gegnern und den Zaubern. Es gibt Luftmonster, welche am besten mit Erdmagie angegeriffen werden. Feuer geht am besten gegen Wassergegner oder Pflanzen, Wasser gegen Feuer, Licht gegen Dunkelheit usw. So gibt es 9 verschiedene Magie-Klassen, mit bis zu 5 verschiedenen Zaubersprüchen. Hört sich eventuell kompliziert an, ist es aber nicht, wenn man erst einmal weiß, wofür was gut ist. Bei Beggar Prince gibt es verschiedene Waffen, welche aber immer automatisch angelegt werden, wenn sie gefunden wurden. Wenn dann genug Erfahrungspunkte gesammelt werden und der Prinz ein Level aufsteigt, wird auch die Angriffstechnik mit der Waffe verbessert. So kann jede Waffe drei oder vier Mal aufgerüstet werden und man kann den immer stärker werdenden Gegnern auch Paroli bieten.
Es gibt noch eine Besonderheit beim Kampfsystem von Beggar Prince. Hier hat man nicht nur eine Attacke, sondern einen Stamina (Ausdauer) Balken, der in jeder Runde aufgefüllt wird. Jede Aktion die man ausführt verbraucht unterschiedlich viel Kraft. Bei normalen Attacken sind es etwa 5 Angriffe bis der Balken leer ist und erst dann sind die Gegner am Zug. Auch Feinde haben diesen Balken, jedoch auch nur einen, für alle Gegner zusammen. So muss man seine Lebenspunkte gut im Auge behalten, bevor der Gegenangriff herniederprasselt.
Und noch eine Besonderheit gibt es in diesem Spiel. Es gibt kein Geld. Alle Ausrüstungsgegenstände sind zu finden, oder einzutauschen. Man wird zwar im Pfandhaus gefragt, ob man etwas kaufen oder verkaufen möchte, aber Geld gibt es dafür keines. Hat man etwas, für das man keine Verwendung hat, muss man mit dem eventuellen Möchtegernbesitzer reden und benutzt unmittelbar danach den entsprechenden Gegenstand. Hat dieser Interesse tauscht er es ein.

 

Bewertung:

Dieses Game ist schon 1996 unter dem Namen Xin Qi Gai Wang Zi erschienen, hat es damals aber nicht über die Chinesische Mauer geschafft. Das Super Fighter Team hatte sich nun rangesetzt, um dieses relativ unbekannte Spiel zu überarbeiten, vor allem zu übersetzen und so für den Weltmarkt interessant zu machen. Es ist somit das erste "neue" Spiel nach 1998, welches für den Mega Drive weltweit erschienen ist.
Wie die Story vermuten lässt, handelt es sich um ein klassisches Rollenspiel. Na gut so klassisch nun auch wieder nicht, denn die Bedienung und die Spielführung sind recht einfach gestaltet. Es gibt keine komplizierten Menüs oder langwierige Prozeduren zum Kreieren des Heldens. Es gibt zwar zahlreiche Items zu finden, aber Waffen und andere Ausrüstungsgegenstände werden automatisch angelegt, wenn sie gefunden werden und ihre Kräfte steigen mit der Erhöhung des Levels unseres Helden.
Durch den Spielumfang und die vielfältigen Aufgaben bezeichne ich es schon als Rollenspiel, aber durch den einfachen Aufbau, die leichte Bedienung und die vielen Rätsel hat es auch viel von einem Action Adventure. Die Mischung ist auf jeden Fall gut gelungen.
Gut gelungen ist auch die Präsentation. Wie es sich für ein RPG gehört, gibt es eine nette Story, welche in Bild und Ton belebt wird. Mühe gegeben hat sich der Hersteller auch mit der Spielanleitung. Es ist zwar kein Vergleich zu Lunar, aber doch weit über dem Durchschnitt. So sind dort kleine nette Bilder der Hauptfiguren, eine Auflistung vieler Zauber, Waffen und Gegenstände, sowie eine kleine Übersichtskarte enthalten.
Die Grafik ist fein gezeichnet und in Qualität und Darstellung mit Phantasy Star und Lunar zu vergleichen. Der Kampfbildschirm ist dem von Lunar sehr ähnlich. Es gibt also nicht solch imposanten Grafikorgien wie bei PSIV. Die Zauber sind aber durchaus gelungen.
Die Musik ist ok, immer passend und stimmig, aber qualitativ haben da andere Games mehr zu bieten.
Die Spielbarkeit liegt aber auf jeden Fall auf einem hohen Niveau. Hat man erst mal angefangen, fällt es schwer ein Ende zu finden. So wie man es sich von einem RPG erhofft :)
Spaß macht es durch die vielen verschiedenen kleinen Aufgaben. Und der Einstieg ist recht einfach gemacht, da man sehr schnell in höhere Level aufsteigt und neue Zauber erhält. Endlich gibt es auch mal richtig viele Magiepunkte und man hat Spielraum zum Ausprobieren.
Allerdings gibt es auch eine kleine Mängelliste. Gleich kurz nach dem Anfang durfte ich ein Bug erleben. In dem Moment als der Prinz die Steinschleuder erhalten hat, hing sich das Spiel auf... Leider kam dies auch im späteren Verlauf noch ein paar Mal vor. So wird unser Bettelprinz einfach von einer Computerfigur umgerannt, wenn er einen Gegenstand von diesem erhält und dabei genau in seiner automatischen Laufbahn steht. Also sprecht die Leute lieber immer von der Seite an. Aber auch an anderen Stellen, wie dem Vulcan kam dann und wann mal eine Fehlermeldung auf den Bildschirm und erforderte einen Reset. Desweiteren sind noch an einigen Stellen Grafikfehler zu bemerken.

Screenshot 5 Screenshot 6

So taucht in einem Dorf eine goldene Fontäne oder sowas als Tür auf und im Schloss kann man durch die Turmmauern laufen. Beim Kampf mit dem Holy Staff in Stärke 3 geraten die Attacken durcheinander, so dass der Prinz gelegentlich zwei Mal auftaucht oder Gegner scheinbar von allein verschwinden. Aus diesen Gründen habe ich das Game nun eine Wertungsstufe herabgesetzt. Die technischen Mängel fand ich doch zu groß.
Leider wurde auch nicht an kleine aber feine Details gedacht wie von anderen Spielen bekannt. So vermisse ich kleine Türschilder in den Ortschaften, dass man gleich sieht, was das für Häuser sind. So ist man ohne Notizen ein klein wenig orientierungslos. Auch lassen sich keine Schilder lesen oder Gegenstände betrachten.
Unterm Strich bleibt es ein gelungenes Game vom Super Fighter Team.
Endlich neues Futter für unsere schwarzen Kisten. Ein Muss für Rollenspiel- und Adventurefans.

 

Tipps:

Das Spiel läuft nicht in Kombination mit dem 32X und auch nicht mit dem Wonder Mega (CDX). Im Duo mit einem Mega CD soll das Speichern nicht möglich sein (bei mir hat es funktioniert). Aber mit einem normalen Mega Drive oder einem Nomad gibt es keine Probleme. Es läuft auch auf deutschen Geräten.

Speichert oft ab, da das Game bei mir doch einige Male mit einem Fehler hängen blieb. Benutzt nicht immer den gleichen Speicherplatz, da es auch einige nicht wieder gut zu machende falsche Aktionen gibt, die nicht wieder auszubügeln sind.

Es gibt reichlich Dynamit zu finden. Benutzt es gegen die Endgegner. Aufheben lohnt nicht, da eure eigenen Attacken in späteren Leveln stärker sind.
Auch mit den Heilmitteln muss nicht sehr gespart werden, da immer wieder neue gefunden werden.

In den Höhlen sind verschiedene Heilquellen zu finden. Einige heilen nur die Lebenspunkte, andere nur die Magiepunkte.

Nehmt euch vor giftigen Tieren und Pflanzen in Acht. Werdet ihr von diesen getroffen, verliert ihr auch Magiepunkte.

Achtet auf eure Erfahrungspunkte. Da bei einem Levelanstieg auch Lebens- und Magiepunkte aufgefüllt werden, ist dies sehr nützlich bei langen Erkundungen.

Ihr solltet nicht nochmal nach Gubita Village gehen, nachdem ihr den Vulkan schon fertig habt, sonst seid ihr wegen dem Zauberwald auf der Insel gefangen.

Habt ihr gegen den Musik Geist gekämpft, solltet ihr nicht mehr zurückgehen. Die Tür ist hinterher wieder verschlossen und ihr kommt nicht mehr hinein.

Habt ihr alle drei verschiedenen Endings herausgefunden?

 

Gegenstände, Ausrüstung und Zauber

Name Wirkung Fundort
Waffen
Slingshot Schleuder - die erste Waffe am Brunnen der Hauptstadt dem bösen Jungen abzunehmen
Spear Speer - die zweite Waffe im Mt.Skeleton
Battle Axe Streitaxt - die dritte Waffe in der Mysterious Mansion
Poisonous Arrow Giftpfeile - die vierte Waffe aus der Hütte des Shamanen im Hulaxihu Dorf
Treasured Sword ein kostbares Schwert - die fünfte Waffe im Schloss der Hauptstadt
Holy Staff der Heilige Stab - die sechste und letzte Waffe vom Anführer der Feen in Glückstadt
Rüstungen
Bamboo Armor Bambus Rüstung - die erste Rüstung im Kerker des Schlosses
Leather Armor Leder Rüstung - die zweite Rüstung im Dorf nordöstlich der Hauptstadt
Steel Armor Stahl Rüstung - die dritte Rüstung in einer Höhle im Fog Forest
Turtle Armor Schildkröten Rüstung - die vierte Rüstung in der Höhle auf der Schildkröteninsel
Treasured Armor eine kostbare Rüstung - die fünfte Rüstung im Schloss der Hauptstadt
Crystal Armor Kristall Rüstung - die sechste und letzte Rüstung im Kristallpalast
Schuhe
Grass Sandals Stroh Schuhe - die ersten Schuhe im Mt.Tigerhead
Cloth Boots Stoff Schuhe - die zweiten Schuhe im Kerker des Schlosses
Quicksand Shoes Treibsand Schuhe - die dritten Schuhe ermöglichen das Durchqueren der Wüste in der Pyramide in der Wüste
Flame Boots Flammen Schuhe - die vierten Schuhe ermöglichen das Durchqueren von Lava in der Höhle auf der Schildkröteninsel
Trespass Shoes Dornen Schuhe - die fünften Schuhe ermöglichen das Durchqueren von Dornenbüschen im Kristallpalast
Godly Shoes die Göttlichen Schuhe - die sechsten und letzten Schuhe, mit Taste A kann man nun rennen auf dem teuflischen Friedhof
Magie
Acid Rain saurer Regen - ein Wasserangriff Level 5
Amidala Amidala - ein Voodooangriff Level 16
Bright Orb Leuchtende Kugel - ein Lichtangriff Level 8
Burning Wind Brennender Wind - ein Luftangriff Level 7
Conceal Verbergen - schützt für 3 Runden vor gegnerischen Attacken Level 2
Confuse Verwirrung - verwirrt den Gegner für drei Runden. Dieser verfehlt seine Attacken und verletzt sich selber. Level 19
Crimson Dragon Purpur Drachen - ein Feuerangriff im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Dark Eraser Dunkler Auslöscher - ein Angriff der Finsternis Level 26
Dry Out Austrocknung - ein Wasserangriff Level 12
Earth Quake Erdbeben - ein Erdangriff Level 20
Emerald Dragon Smaragd Drachen - ein Erdangriff im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Faint Furcht - lässt die Gegner vor Angst für zwei Runden erstarren Level 1
Flash Blitz - ein Lichtangriff Level 3
Flame Spurt Flammen Fontäne - ein Feuerangriff Level 4
Freeze Vereisung - ein Wasserangriff Level 25
Gather Chi Sammle Geisteskraft - konzentriert die geistigen Kräfte und verdoppelt für zwei Runden die Angriffsstärke Level 21
Gobolota Gobolota - ein Voodoozauber vom Shaman im Hulaxihu Dorf
Hades Dragon Drachen der Unterwelt - ein Angriff der Finsternis im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Heal Heilung - füllt 1/2 der Lebenspunkte vom Zauberer in der Hauptstadt
Heaven's Thunder Himmlischer Donner in der Höhle auf der Schilkdkröteninsel
Hellfire Höllenfeuer - ein Feuerangriff Level 22
Hydro Dragon Wasser Drachen - ein Wasserangriff im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Hypnotize Hypnose - macht die Gegner für drei Runden bewegungsunfähig Level 10
Ivory Dragon Elfenbein Drachen - ein Luftangriff im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Light Arrow Lichtpfeil - ein Lichtangriff Level 13
Meteor Meteor - ein Erdangriff Level 1
Skeleton Skelett - ein Angriff der Finsternis Level 6
Soaring Eagle Aufsteigender Adler - ein Luftangriff Level 2
Soil Join Dreckiger Einschluss - ein Erdangriff Level 9
Summon Lupi Rufe Lupi - Dieser füllt dann deine Lebenspunkte auf im Kampf gegen Medusa im Fog Forest
Sunlight Sonnenlicht - die Magie des Sonneninstruments - ein Lichtangriff kann verwendet werden, sobald das Sonneninstrument komplett ist
Tidal Wave Flutwelle - ein Wasserzauber vom Shaman im Gubita Dorf
Tremor Erdstoss - ein Erdzauber vom Drill Dragon, wenn der Prinz im Hulaxihu Dorf gefangen gehalten wird
Venom of Death Gift des Todes - ein Angriff der Finsternis Level 18
Yellow Dragon Gelber Drachen - ein Lichtangriff im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Gegenstände
Bat Wings Fledermaus Flügel - bringen den Prinzen von der Mysterious Mansion zum Bergdorf und umgekehrt auf dem Dach der Mysterious Mansion
Bird Feces Vogelkacke - bringt eine bestimmte Blume im Garten der Wunder zum Blühen von einem Jungen im Garten der Wunder
Bone ein Knochen - damit kann man prima lästige Hunde ablenken am Strand des Fischerdorfes
Book "The Only Passage" das Buch "Der Einzige Weg" - öffnet die Tür in der Bilbliothek in der Bibkliothek des Schlosses der Hauptstadt
Bread Brot - heilt 1/3 der Lebenspunkte zahlreich
Chicken Hühnerkeule - füllt die Lebenspunkte komplett auf zahlreich
Cross magisches Kreuz - füllt die Lebens- und Magiepunkte vollständig auf diverse, von Arthur für das finden seiner geliebten Lilia
Crown königliche Krone - eines von drei Wahrzeichen des Shatt Königreiches, ermöglicht den Zugang zum Schloss im Mt.Tigerhead
Crystal magischer Kristall - füllt die Magiepunkte komplett auf diverse
Dagger magischer Dolch - einer von vier Schlüsseln, die den Ausgang der Pyramide öffnen in der Pyramide in der Wüste
Demon Protection Grass das Schützende Teufelskraut - eins von drei nötigen Inkredenzien zum Anfertigen der Schrumpfpillen im Kampf gegen den Dämonischen Kaiser auf dem teuflischen Friedhof
Detector der Detektor zeigt den Bat Wings den Weg zu einer Insel vom Dorfältesten der Feen im Garten der Wunder
Dirty Jade dreckiger Jadestein - stellt sich nach einer Reinigug als Jade Siegel heraus vom Pfandleiher im Tausch gegen ein altes Buch
Dynamite Dynamit - eine hervorragende Waffe gegen die Bosse der ersten Level zahlreich
Evil Bell die Teuflische Glocke - öffnet die Tür zur Bibliothek im Dachgeschoss des Schlosses der Hauptstadt im Kampf gegen den Katzenminister im Katzenloch
Fine Vine Feiner Wein - Insgesamt vier davon öffnen eine Tür in der Mysterious Mansion in der Mysterious Mansion
Fire Stone Feuerstein - rettet dein Leben im Kampf gegen die Hexe auf der Schildkröteninsel beim Zauberer in der Hauptstadt
Fluorescent Kelp der Schillernde Kelch - eins von drei nötigen Inkredenzien zum Anfertigen der Schrumpfpillen im Kristallpalast
Forest Statue die Statue repräsentiert den ehrwürdigen Wald - einer von drei Schlüsseln zum Öffnen des Boya Volcano im Wald der Eingeborenen
Gem Compass zeigt die Fundorte der Gems auf der Landkarte in einer Höhle nordwestlich vom Garten der Wunder
Gem1 Zauberstein 1 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen den Berg Tiger im Mt.Tigerhead, wird später beim Juwelier der Hauptstadt deponiert
Gem2 Zauberstein 2 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen die Hexe auf der Schildkröteninsel
Gem3 Zauberstein 3 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen den Roten Drachen im Boya Volcano
Gem4 Zauberstein 4 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren in einer Pflanze im Garten der Wunder
Gem5 Zauberstein 5 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren vom König der Hulaxihu für die Rettung seiner Tochter
Gem6 Zauberstein 6 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen die Löwen im Keller der Mysterious Mansion
Gem7 Zauberstein 7 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen das Krokodil im Kerker des Schlosses
Gem8 Zauberstein 8 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen den Vampire King in der Mysterious Mansion
Gem9 Zauberstein 9 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen Puta in der Pyramide in der Wüste
Gem10 Zauberstein 10 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen Medusa im Fog Forest
Gem11 Zauberstein 11 - einer von 11 magischen Kristallen, die das Sonneninstrument aktivieren im Kampf gegen die Katzensoldaten bei der Rettung des Großvaters im Dorf nordöstlich der Hauptstadt
Gold Key Gold Schlüssel - öffnet eine Tür im Mt.Skeleton im Mt.Skeleton
Gubita Statue die Statue repräsentiert den Gubita Stamm - einer von drei Schlüsseln zum Öffnen der Tür des Boya Volcano im Wald der Eingeborenen
Happy Celestial Grass das fröhliche Himmelsgras - eins von drei nötigen Inkredenzien zum Anfertigen der Schrumpfpillen vom König der Feen im Garten der Wunder
Hulaxihu Statue die Statue repräsentiert den Hulaxihu Stamm - einer von drei Schlüsseln zum Öffnen der Tür des Boya Volcano im Wald der Eingeborenen
Iron Key Eisen Schlüssel - öffnet eine Tür im Mt.Skeleton im Mt.Skeleton
Jade Seal königliches Jade Siegel - eines von drei Wahrzeichen des Shatt Königreiches, ermöglicht den Zugang zum Schloss und kann für die Schrumpfpillen benutzt werden wascht den dreckigen Jadestein im See ab
Leaf ein Blatt - wird darauf geblasen erscheint der Drill Dragon und befreit den Prinz aus seinem Gefängnis in der VIP-Lounge im Hulaxihu Dorf, aber nur wenn der Prinz darin gefangen gehalten wird
Leg das Bein einer magischen Rüstung - einer von vier Schlüsseln, die den Ausgang der Pyramide öffnen im Kampf gegen die Carrion Eater der Pyramide in der Wüste
Letter ein Brief des Königs an die Priesterin Sarah. Er bestätigt deine Glaubwürdigkeit vom König im Schloss der Hauptstadt
Love Stone Liebesstein - kann für die Schrumpfpillen benutzt werden, worauf sich Sarah und der Prinz in einander verlieben im teuflischen Friedhof
Lucky Coin goldener Glückstaler - ermöglicht das Reiten auf Schildkröten im verlassenen Dorf südlich der Hauptstadt
Magic Bell die Magische Glocke - öffnet eine Tür zum Katzenminister im Katzenloch im Schloss der Hauptstadt
Magic Potion Magie Trank - füllt 1/3 der Magiepunkte zahlreich
Magic Ring Magischer Ring - dieser ermöglicht das Fliegen zu bereits besuchten Orten in einer Höhle in den Bergen westlich der Hauptstadt
Magic Stone Magischer Stein - öffnet die Tür zur Hexe auf der Schildkröteninsel im Kampf gegen den Zwerg auf der Schildkröteninsel
Magnifier Lupe - bündelt das Licht im Schloss der Hauptstadt
Map Landkarte - Sie verschafft einen Überblick über das Shatt Königreich und gibt manchmal einen Hinweis auf das nächste Ziel vom Major des Dorfes nordöstlich der Hauptstadt
Milk Candy Milch Bonbon - füllt 1/5 der Lebenspunkte zahlreich, in der Hauptstadt im Keller des reichen Mannes
Nile Stone Nil Stein - öffnet eine Tür im Kristall Palast im Kampf gegen den gelben Drachen im Wald der Eingeborenen
North Key Schlüssel zum Nordtor der Hauptstadt von der alten Sammlerin Granny in der Hauptstadt
Old Book altes Buch - tauscht der Pfandleiher gegen einen dreckigen Jadestein in der Bilbliothek der Hauptstadt
Orb magische Kugel - diese bringen für kurze Zeit Licht ins Dunkel zahlreich im Kerker des Schlosses
Owl Statue Eulen Statue - einer von vier Schlüsseln, die den Ausgang der Pyramide öffnen im Kampf gegen die Giant Owl in der Pyramide in der Wüste
Oxygen Gum Sauerstoff Kaugummi - ermöglicht das Atmen unterwasser im Kristallpalast
Paper Zeitung - Darin stehen die letzten Entwicklungen im Land und wie man den Katzenminister besiegen kann beim Zauberer in der Hauptstadt
Prism ein Prisma - dieses kann Licht brechen und so einen Lichtstrahl umlenken im teuflischen Friedhof
Relic Staff die Überreste des Regentenstabes des Ministers - benutze ihn als Sprungstab vom Minister im Kerker des Schlosses
Royal Ring königlicher Ring - eines von drei Wahrzeichen des Shatt Königreiches, ermöglicht den Zugang zum Schloss tauscht der Juwelier der Hauptstadt gegen Gem1
Shrink Pill Schrumpf Pille - lässt den Prinzen schrumpfen und ermöglich so den Zugang zum Katzenversteck wird von Sarah im Forg Forest angefertigt
Silver Coin Silbertaler - damit lässt sich die Wache am Osttor der Hauptstadt bestechen ist die Belohnung vom Holzfäller in der Hauptstadt
Silver Key Silber Schlüssel - öffnet eine Tür im Mt.Skeleton im Mt.Skeleton
Small Key kleiner Schlüssel - öffnet die Schatztruhe von Gem1 im Juwelier der Hauptstadt
Sober Pill Antialkoholika - neutralisiert die Wirkung alkoholischer Dämpfe in der Mysterious Mansion
South Key Schlüssel zum Südtor der Hauptstadt von der zweiten Frau des Majors im Bergdorf
Staff magischer Stab - einer von vier Schlüsseln, die den Ausgang der Pyramide öffnen in der Pyramide in der Wüste
Stone ein gewöhnlicher Stein - er verschließt eine Wasserfontäne auf einer einsamen Insel mitten im Meer
Sun Instrument Sonnen Instrument - die mächtigste Waffe gegen den Katzenminister. Man benötigt 12 magische Steine, um es zu aktivieren. Man kann damit auch Menschen in Katzen verwandeln und umgekehrt. auf der Spitze des Mt.Skeleton
Sun Stone Sonnen Stein - wird für das Sonnen Instrument benötigt im Kampf gegen Ren in der Pyramide in der Wüste
West Key Schlüssel zum Westtor der Hauptstadt vom Major im Bergdorf
Wood Mallet Holzhammer - gut geeignet um hervorstehende Nägel einzuschlagen im Hulaxihu Dorf
Wood Statue Holz Statue - macht dich bei den Eingeborenen zum Boten des Seegottes im Kerker des Schlosses

Wem die Tabelle nicht Hilfe genug ist, kommt hier zu meiner Komplettlösung. Dort ist der kürzeste Spielweg erläutert und es gibt noch viele andere Hinweise. Ihr solltet dies aber nur als Hilfe für einzelne Situationen nehmen. Man könnte das Spiel damit zwar in wenigen Stunden durchspielen, aber nur theoretisch. Denn so durchgerannt kommt ihr viel zu schwach bei euren Gegnern an und werdet die guten Zauber und Waffen kaum nutzen können, weil ihr den ersten Angriff nicht übersteht.

 

Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4 Screenshot 7 Screenshot 8 Screenshot 9 Screenshot 10

 

zurück

 

Copyright SEGA-OLDIES.de © 1999-2019