Kartoffelsuppe

wir brauchen:

  • 2,5 kg Kartoffeln

  • 1 Bund Suppengrün

  • 50 g Speck

  • 2 Zwiebeln

  • 1 Päckchen Würstchen

  • Bratfett, Salz, Majoran, Liebstöckel, Milch

  • Kartoffelstampfer oder Pürierstab, 2 große Töpfe, 1 Pfanne

 

so wird's gemacht:

Als erstes werden die Kartoffeln geschält, das Gemüse geputzt und in eine mundgerechte Größe geschnitten. Nun werden Kartoffeln und Gemüse getrennt gekocht. Gebt jeweils einen Teelöffel Salz hinzu. Wählt die Töpfe nicht zu klein aus. Der Kartoffeltopf muss für die fertige Suppe reichen und das Gemüsewasser (ca 1,5 Liter) brauchen wir am Ende zum verdünnen. Beides benötigt etwa 30 Minuten. Stecht zum Probieren mit einem kleinen Küchenmesser in ein Kartoffelstück. Rutscht es wieder alleine herunter, sind sie fertig.
In der Zwischenzeit schneiden wir die Würstchen in dünne Scheiben, den Speck und die Zwiebeln in Würfel. Nehmt nun eine Pfanne mit Fett und bratet den Speck an, bis er glasig ist. Nun kommen die Würstchen, die Zwiebeln und ein Teelöffel Majoran hinzu. Es kann alles schön knusprig werden. Das gibt eine angenehme Würze.
Sind die Kartoffeln fertig, wird das Wasser abgegossen. Nun nehmt den Stampfer und macht alles schön klein, bis keine Stücken mehr zu sehen sind. Wer keinen Stampfer hat, kann auch einen Pürierstab nehmen. Gebt dann schon etwas Gemüsewasser hinzu, damit es sich besser mixen lässt. Ist alles ordentlich gestampft bzw. püriert, wird das Gemüse untergerührt. Nehmt dabei so viel Wasser, bis es dünn genug ist. Falls das Gemüsewasser nicht reicht, oder alles zu würzig ist, kann man auch Milch dazugeben. Habt ihr das Kartoffelwasser beim Abgießen aufgefangen, könnt ihr auch dieses noch benutzen.
Zum Schluss kommt der Inhalt der Pfanne hinzu. Alles ordentlich umrühren und nach Belieben noch mit Salz und Liebstöckel nachwürzen. Fertig.
Nun habt ihr eine leckere Kartoffelsuppe aus Oma's Kochbuch. Meist reicht sie sogar für zwei Tage, ist also ideal für ein Wochenende. Man kann sie auch gern schon am Vortag zubereiten. Dann schmeckt sie noch besser, wenn alles gut durchgezogen ist.

Guten Appetit!

 

Kommentar

 

Copyright SEGA-OLDIES.de © 1999-2019